Historie

Historie - Land- und Gartentechnik Friedrich GmbH

Die Biographie des Unternehmens

Per dato ist das Unternehmen mit seinem Angebot und seinen Partner mit ständig steigenden Umsatzzahlen gut am Markt positioniert.

Wir beschäftigen heute ca. 20 Mitarbeiter und bilden auch ständig neue Lehrlinge aus. Den Werdegang vom Beginn bis zum heutigen Tage können Sie in nachstehender Biographie nachlesen:
2013
- Investition in CRM - Kundenmanagementsystem
- Handelsvertrag mit WEIDEMANN als Haupthändler
   in West- & Nordsachsen
2012
Investition in neue Warenwirtschaft COS Arista incl SalesManager und DATEV in der Finanzbuchhaltung.
2011
17.06.2011: Vertrag mit DEUTZ-FAHR als Haupthändler 
2010
16.04.2010: Eröffnung des neuen Garten- u. Kommunalmaschinenzentrum's  Baustellenbilder
2007
Sparte Kommunal- u. Forsttechnik hat sich zu einem kräftigen Zusatzstandbein entwickelt
2005
erste Prototypen für eigene Produktion sind fertiggestellt
2004
Vergrößerung des VALTRA - Verkaufsgebietes
2002
strateg. Trennung von Kommunal- und Gartentechnik ./. Landtechnik in je einem Betriebsteil
2001
Wir wurden FENDT - Vertragspartner
2000
Zukauf eines Betriebsgrundstückes auf der anderen Straßenseite (1,7ha)
1998
Aquisition landwirtschaftlicher Grossbetriebe wie z.Bsp: Agrargenossenschaften
1997
Durch Einführung einer prof. Software wird auch das ET-Lager jetzt professionell geführt
1996
weitere Handelsverträge mit VALTRA, STIHL, KRONE
1995
Erweiterung des Angebots mit Motorgeräten (VIKING)
1994
Start des Ersatzteilhandel im Minni-Maßstab
1993
Eröffnung der neu gebauten Reparatur-Werkstatt
01.07.1991
Auf einer freien Wiese begann der Landmaschinenhandel mit gebrauchter Technik